Spendentransparenz made easy!

spendentransparenz-tiere-in-not-sizilien

So kannst du die Verwendung deiner Spenden 100%ig transparent nachvollziehen!

Sachspenden

Im Sinne der Spendentransparenz sind Sachspenden besonders naheliegend. Die Spendentransparenz liegt hier bereits in der Natur der Sache. Es ist für dich eindeutig, wofür das Spendengeld eingesetzt wurde, weil du es selbst getan hast. Außerdem hilfst du auch mir damit, weil ich mir dann eine Einkaufsfahrt spare. Neben Spendengeld ist nämlich auch Zeit eine knappe Resource. Wenn du also einen Sack Hundefutter oder ein Hundebett schickst, dann ist das für dich, die Hunde und mich einfach nur wunderbar.

Geldspenden

Wenn du der Einfachheit halber lieber Geld spenden möchtest, sollst du ganz transparent nachvollziehen können, wofür ich deine Spende einsetze. Und das ist ganz einfach! Dafür sammele ich alle Rechnungen von Tierärzten, Apotheken und Läden und präsentiere diese allen angemeldeten Mitgliedern am Ende des Monats als PDF- Download.

Und genauso mache ich es mit allen Spenden: Wenn du spendest, muss dieser Betrag bei mir auf der Spenden-Liste erscheinen. So kannst du nachprüfen, dass der von dir gespendete Betrag auch offiziell angegeben wird und transparent erkennen, wieviel Spendengeld insgesamt eingegangen ist und natürlich wofür es verwendet wurde. Gleichzeitig siehst du, ob die Spenden alle Kosten gedeckt haben bzw. wieviel Geld ich selbst noch reinsteckt habe, um alles zahlen zu können.

Und das Beste: Dazu musst du nicht wie in einem Verein Mitglied werden und hast auch keine Pflichten, um dein Recht auf transparente Spendenverwendung geltend machen zu können! Du kannst dich einfach nur auf der Seite anmelden und über deinen Account alles einsehen.

Direkter Einblick in die Spendengelder und transparente Spendenverwendung

Bei Cani Amati musst du dich in puncto Spendentransparenz nicht auf bloße PR-Sprüche und leicht daher gesagte Behauptungen in aufwendig produzierten Videos verlassen, sondern kannst alles selbst kontrollieren und prüfen. Mich überzeugen Seiten zum Thema Spendentransparenz wie z.B. bei den SOS-Kinderdörfern leider gar nicht, denn behaupten kann man viel – nachprüfen leider gar nichts. Für mich wirkt die Seite "Spendentransparenz", wie Sand in die Augen streuen:

https://www.sos-kinderdorf.ch/sos-kinderdorf-schweiz/spendenverwendung/spendentransparenz/

Und wenn du das hier liest, gehe ich davon aus, dass es dir genauso geht.

 

Spendentransparenz für angemeldete Mitglieder

Wenn du sofort spenden oder dich vielleicht erst einmal orientieren möchtest, ob Cani Amati ein vertrauenswürdiger Verwalter deiner Spenden ist, dann melde dich an und schaue dir die Gegenüberstellung aller Ausgaben samt Rechnungen und Quittungen & der eingegangenen Spenden an!